Wir reduzieren Risiken

Jede Innovation basiert auf Annahmen
über eine unsichere Zukunft. Wir testen
unmittelbar und günstig, ob diese stimmen.
Und helfen Ihnen, schnell zu handeln
und schnell zu lernen!

Referenzen || Angebot

Offene Innovation

Überraschende Innovationen entstehen
durch überraschende Perspektiven.
Greifen Sie gezielt auf unser interdisziplinäres
Netzwerk zu: unübliche Verdächtige
entwickeln unübliche Ergebnisse.
(Nicht-)Experten sorgen für unerwarteten
Expertenstatus des Produkts/Services!

Die unüblichen Verdächtigen

Sinnvolle Ergebnisse

Wir brennen für Innovation.
Und für gesellschaftlichen Nutzen.
Wir engagieren uns dafür, gemeinsam mit
Ihnen beides zu verbinden.

Ideen, Ideen, Ideen

Agil handeln
reduziert Risiken

Ausgangslage
Sie haben ein Produkt-Konzept, ein Patent, oder ein fertiges Produkt – nur leider noch keinen Markterfolg? Wir helfen dabei, den richtigen Dreh zu finden – ohne jahrelange Produktentwicklung.

Annahmen überprüfen
In jeder Technologie, in jedem Produkt stecken Annahmen. Beispielsweise, dass Kunden bestimmte Bedürfnisse haben. Wenn es um die unbekannte Zukunft geht, lassen sich diese schlecht durch Marktforschung validieren. Wir finden Wege, diese Annahme zu testen, auch wenn es Ihr Produkt noch gar nicht gibt.

Minimalanforderungen
Wir setzen nicht auf vollständige Lastenhefte (Anforderungs- kataloge), deren Umsetzung alle Probleme lösen – selbst die, die gar nicht bestehen. Und in der Umsetzung Jahre dauern. Stattdessen suchen wir den kürzesten Weg auf dem Markt. Zum schnellen Lernen genügen die Minimalanforderungen.

Verändern und vermarkten
Wenn wir gelernt und nachgewiesen haben, wie das Produkt erfolgreich sein kann, geht es an die Vermarktung. Dabei hilft uns, dass wir in ganzen Geschäftsmodellen denken – dazu gehört neben dem Produkt auch bspw. ein passendes Preismodell, Netzwerkpartner, Vertriebskanäle oder Kundenbindungsinstrumente.

Ausgangslage
Sie sind mit Ihrem Unternehmen erfolgreich am Markt, haben Vorteile aufgebaut und machen gute Gewinne. Nun fragen Sie sich, wie Sie Ihre Stärken noch anderweitig einsetzen können, um weniger von Ihrem Markt und seinen Zyklen abhängig zu sein.

Open Innovation
Wir übertragen mithilfe unseres Netzwerks Ihre Stärken in andere Zusammenhänge. In welchen Bereichen sind Ihre Qualitäten auf andere Art und Weise gefragt? Wir entwickeln Ansätze für neue Geschäftsfelder.

Beobachten und lernen
Nur wenn reale und relevante Probleme gelöst werden, werden aus Ideen Innovationen. Wie Ethnologen beobachten wir mögliche Kunden in ihrem Umfeld und identifizieren die Themen, für die sie zahlungsbereit sind.

Testen
Geschäftsmodelle und –ideen testen wir schnell und ressourcenschonend – auf vielfältige und kreative Art und Weise. Es muss kein physischer Prototyp sein. Manchmal genügt fingierte Online-Werbung, eine Interaktion auf dem Marktplatz oder ein Videoclip, um zu verstehen, wie eine Idee weiterentwickelt werden muss, damit sie erfolgreich sein kann.

Ausgangslage
Produktlebenszyklen werden kürzer, Markteintrittsbarrieren werden kleiner. Ihr heute sicher geglaubter Marktanteil ist morgen vielleicht in Gefahr. Wir unterstützen Sie und Ihr Team dabei, in der aktiven Rolle und einen Schritt voraus zu bleiben.

Blinde Flecken erkennen
Jede Branche, jeder Markt hat blinde Flecken – Bedürfnisse, die nicht gedeckt werden. Dinge, die man eben seit Jahrzehnten so macht. Mit unserem open Innovation Netzwerk nehmen wir Ihren Markt aus verschiedenen Perspektiven unter die Lupe und erkennen neue Möglichkeiten.

Kreative Alternativen mit Methode
Anhand vielseitiger Methoden entwickeln wir Alternativen über die ganze Breite Ihres Geschäfts- modells – von neuen Ertragsmodel- len über Vertriebswege hin zu ergänzenden Services. Und zwar in Serie.

Service Prototyping
Neue Ideen bringen wir gemeinsam mit Ihrem Team ins Prototyping – egal ob Service, Produkt oder interner Prozess. Wir finden Wege, die Ideen, schnell und einfach zu testen. Wir lernen und entwickeln den Ansatz weiter – oder verwerfen ihn eben. Da wir immer noch Ideen in der Hinterhand haben, müssen wir nicht alles auf eine Karte setzen.

Bei uns kann jeder mitmachen. Jeder Kopf ist wertvoll.

Schwarmitelligenz

Fach-Experten haben Sie selbst im Team. Nutzen Sie die Kraft des unverstellten Blicks, der unvoreingenommenen Offenheit, der Freiheit nichts zu verlieren zu haben.

Unsere Netzwerk-Partner sind durchweg Profis - aber nicht auf dem Gebiet, das Sie suchen. Genau das macht sie besonders wertvoll.

So funktionierts

Läuft Ihr Team langsam mit Scheuklappen durch die Welt? Schicken Sie es zu uns auf ein kostenloses Kreativmethoden-Training! Dafür erhalten Sie zusätzlich eine entsprechende Stundengutschrift, die Sie bei Bedarf in Form von externen Experten eintauschen können, die an Ihrer Frage mitarbeiten.

So funktionierts

Sie tauschen mit anderen Firmen Mitarbeiterstunden - ein faires Geben und Nehmen zu beider Vorteil. Wir bereiten die Fragestellung auf, planen die Methoden, moderieren und bereiten das Ganze nach. Dafür (und nur dafür) stellen wir eine Rechnung.

erfahren Sie mehr über das Netzwerk

Networking

KREATION

In frühen Projektphasen die Fragestellung weit öffnen und überraschende Ansätze ermöglichen

TEST

Schnelles Feedback oder kleine „Markttests“, wenn Sie ihre echten Kunden (noch) nicht behelligen möchten.

UMSETZUNG

Egal ob Prototypen-Bau, Vermarktung oder Joint Ventures – viele Gewerke, viel Expertise und viel Lust darauf, Neues zu tun!

Mitdenken. Mitspielen. Mitgestalten

Interesse? Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden über unsere nächsten
Workshops. Kommen Sie doch einfach einmal vorbei - garantiert
inspirierend, unterhaltsam und kostenlos.

Warum wir tun!

Jan Graf

"Für mich wird es dann richtig spannend, wenn die eigentliche Produkt- oder Serviceidee kräftig geschüttelt wird und wir schauen können in welcher Ecke sich der soziale Nutzen bisher versteckt hat! Über den Tellerrand der Wirtschaftlichkeit hinausgeschaut, lässt sich so viel Gutes tun!"

Daniel Probst

"Soziale Projekte wirtschaftlich machen? Ein Weg! Jede Innovation, jede Produkt- oder Serviceidee auch auf gesellschaftliche Relevanz und Nachhaltigkeit hin untersuchen? Eine Mission! Innovation: immer gern! Aber nicht um der Innovation oder der Kohle Willen ..."

Ele Jansen

Wie sieht die Zunkunft von Arbeit und Lehre aus? Was können wir von denen lernen, die seit jeher mit iterativen Methoden arbeiten; von Designern, Programmierern, Künstlern? Ich komme ins Spiel, wenn Unternehmer, Studenten oder Angestellte lernen wollen, wie sie symbiotisch werkschaffen können. Dazu gehört Freude und Systemverstand

Hannes

"Ich visualisiere Gedankengänge, Konzepte und Denkmethoden. Wenn es mir gelingt, unseren Partnern so einen neuen Blick auf ihre eigenen Themen zu eröffnen, ist mein Tag gerettet. Und der unserer Kunden auch – hoffe ich."

Natalie

„Ich suche die passenden und unpassenden Partner, die unsere Kunden mit Expertise oder Außenblick voranbringen. Die richtige Zusammensetzung für einen Workshop oder eine Prototyping-Aktion, kreiert magische Momente – für die Gruppe und manchmal auch darüber hinaus.“

Warum wir tun!
Warum wir können

Wer Neues schaffen will, darf sich nicht um Absicherung scheren. Wir trauen uns, Business anders zu denken und fragen lieber „was ist möglich?!“ als „was ist wahrscheinlich?“. Wir gehen mit Minimalanforderungen, schnellen Tests und ersten Indizien voran und haben schon erstes Kundenfeedback, wenn andere noch über dem Lastenheft grübeln. Unser Antrieb sprotzt und schmatzt vor Kreativität und Neugier.

Methodik, interdisziplinär

Mit nicht durchdachten Meetings kann man uns jagen. Wir schätzen Kooperation und nutzen möglichst immer Denk-, Kooperations- und Kreativmethoden, um nachhaltig und produktiv zu arbeiten. Wir ziehen unsere Methoden aus Design Thinking genauso wie aus Neuromarketing, Systemtheorie oder dem Harvard Business Manager. Hemdsärmelig, mag sein. Aber wie gesagt – testen, lernen, anpassen, testen… Ein gutes Indiz heute ist besser als eine perfekte Lösung in zwei Jahren.

Neuheit um der Neuheit willen ist nicht unser Ding. Wir haben Lust, knifflige Fragen zu stellen, nachzudenken und Gedanken zu strukturieren. Daher nehmen wir an der wichtigen Stelle auch mal das Tempo raus und gehen in die Tiefe. Sinn und Vision über den ökonomischen Nutzen hinaus sind uns wichtig und das verlangen wir auch unseren Partnern ab.

Was unsere Partner und Kunden sagen.
Kundenstimmen

Frieder Söling

Vorstandsbüro Berliner Stadtreinigungsbetriebe
Berliner Stadtreinigungsbetriebe

Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Wertstoffkreisläufe in Berlin zu verbessern, um Lebensqualität und Umweltschutz in der Stadt zu fördern. Verwegener & Trefflich haben uns mit ihren Szenario-Welten eine neue Methodik vermittelt, wie wir unser Geschäftsfeld künftig weiterentwickeln können. Es war sehr hilfreich für uns, Innovation konsequent aus der Perspektive der Bürger und deren Bedürfnisse zu betrachten. Spannend, welche neuen Geschäftsmöglichkeiten sich daraus ergeben haben."

Joachim Reiß

Geschäftsführer YOKK Solar
www.yokk-solar.com

Aus der Zusammenarbeit mit Verwegener & Trefflich haben wir viele neue Impulse gewonnen. Die außergewöhnlichen Methoden zusammen mit der freundlichen und zugleich sehr bestimmten Art von Verwegener & Trefflich haben uns sehr geholfen – sowohl inhaltlich als auch als Team. Eine besondere Komponente ist die Integration externer, branchenfremder Leute aus dem Experten-Netzwerk, was uns noch weitere, erfrischende Perspektiven außerhalb des Branchenüblichen beschert hat.“

Dr. Alain Waltemath

Geschäftsführer convare GmbH
www.convare.de

Das Team von Verwegener & Trefflich ist gerade für strukturierte und eher Fakten-orientierte Manager wirklich empfehlenswert. Als langjähriger Management-Berater bin ich eher sach- und ergebnisorientiert; kreativen Workshops stehe ich mit einer Portion Skepsis und abwartender Haltung gegenüber. Das Team von Verwegener & Trefflich versteht es jedoch hervorragend, wertvolle Ideen, Kreativität und relevante Impulse frei zu setzen und gleichzeitig das Team klar und zielge- richtet zum Ergebnis zu führen - innerhalb des Zeitplans. Chapeau!“

Tim Haedke

Geschäftsführer Mellowmessage GmbH
www.mellowmessage.de

Die Zusammenarbeit mit Verwegener & Trefflich hat uns wertvolle Impulse für unsere Kreation gegeben und einen frischen Blick von außen ermöglicht. Von der Hilfe in Pitch-Situationen bis zum Ausbau des kreativen Spirits in der Agentur unterstützen uns das Team von Verwegener & Trefflich und übertrifft dabei immer wieder unsere Erwartungen, indem sie uns in neue Richtungen denken lassen.“

Eva Theis

Programmdirektorin
gemeinnützige Common Purpose Deutschland GmbH

Ihre Schnelligkeit und Professionalität beeindruckt!

Janett Dudda

Head of Marketing EU, Spreadshirt
www.spreadshirt.de

Wir haben gelernt, wie produktiv es ist, über den Tellerrand des eigenen Geschäfts zu schauen und „unübliche Verdächtige“ in die Kreation von Kampagnen einzubeziehen. Die Zusammenarbeit mit Verwegener & Trefflich hat Spaß gemacht und außergewöhnliche Ergebnisse produziert."

Mark Busse

Gründer und Geschäftsführer, 1000° Digital
www.1000grad.de

Verwegener & Trefflich hat uns effektiv dabei unterstützt, eine neue Vision zu entwickeln und unsere Mitarbeiter produktiv in diesen Prozess einzubeziehen. Wir haben jetzt eine gute Grundlage, gemeinsam unser Produkt- und Serviceportfolio daran auszurichten und Innovationen sinnvoll anzudocken."

Mohammadhossein Nasri

Production manager
Paya Company,
Mashhad, Iran

I liked the whole concept of the workshop. I have been to different workshops but this one was special to me, since this time I got a very different insight about innovation. I learnt how to think out of the box. This was special to me, because I learnt how to think differently and I believe that helps me to get different results

Michael Kanna

Geschäftsführer vstream360
www.videostream360.com

Wenn ich das Training früher bekommen hätte, wäre ich heute vermutlich TV-Moderator“

Stephan Hartramph

Geschäftsleitung Vertrieb, Marketing/UK und Kundenservice
www.berlin-recycling.de/

Verwegener & Trefflich haben uns dabei unterstützt, neue Geschäftsfelder zu erkunden. Ich war beeindruckt, wie schnell sie sich trotz Fachfremdheit in unsere Themen eindenken und gleichzeitig ihren frischen Außenblick bewahren konnten. Der sehr praktische Beratungsansatz und ihr Fokus auf schnelles Ausprobieren ist produktiv und motivierte unser Team."

share share share


Weil wir konsequent methodisch arbeiten, können wir unser Können teilen. Und das tun wir gern! Wir machen kein Geheimnis aus unserer Expertise. Es ist unser Anliegen, dass noch viel mehr Organisationen agil, mutig und kreativ arbeiten.

Interdisziplinär

Wir interessieren uns für (fast) alles und versuchen, aus jedem Artikel, den wir lesen, eine Methode zu machen. Wenn Sie Werkzeuge haben, die für uns spannend sein könnten, freuen wir uns über einen Link, eine Einladung oder ein Tauschangebot!


Innovation scheitert nicht an fehlenden Ideen sondern an der Organisationskultur. Wie gelingt es, das Wissen der Mitarbeiter querbeet zu nutzen, eine gemeinsame Sprache zu finden und sie für Veränderung zu begeistern? Für mutige Ideen?! Glauben Sie mir, Partizipation und Kooperation funktionieren auch, ohne gleich Basisdemokratie einzuführen und nur weiche Konsenslösungen anzugehen.

Wir brennen auf mehr! Trauen Sie sich.


Sie haben Interesse an unserem Expertennetzwerk, interessieren sich für einen Workshop oder eine Workshopreihe? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie kurz an. Wir sind neugierig!

Schreiben Sie uns

Postadresse

Verwegener & Trefflich
Graf und Probst Gbr
Merseburger Straße 61
04177 Leipzig

Kontakt Jan Graf

jan.graf@verwegener-trefflich.de
0176 62 10 49 78

Kontakt Daniel Probst

daniel.probst@verwegener-trefflich.de
0179 45 21 237

Haftungshinweis

Impressum

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich die Betreiber verantwortlich.